Freundeskreis Dahmshöhe

Ein großes historisches Haus – da gibt es immer viel zu tun. Fleißige Hände können ohne Geld nicht viel ausrichten. Ideen gibt es genug und Vorgaben vom Bauamt noch viel mehr. Vielen Gästen, die oft das Haus besuchen, fallen die kleinen Veränderungen und Modernisierungen immer wieder auf.

Damit das so bleibt und sich alle im „Haus Dahmshöhe“ wohlfühlen, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Auch Sie können mit einer Mitgliedschaft im Freundeskreis Dahmshöhe unsere Arbeit und den Fortbestand des Hauses z.B. durch eine Fördermitgliedschaft unterstützen.

Mit z.B. 10,00 Euro im Monat ermöglichen Sie etwa die Anschaffung von Förder- und Spielgeräten oder die 100%ige behinderten-gerechte Ausstattung zusätzlicher Zimmer. Wir garantieren Ihnen, dass jede Spende sorgsam und sinnvoll eingesetzt wird.

Selbstverständlich halten wir den Freundeskreis Dahmshöhe stets auf dem Laufenden, was mit Ihrem Geld geschieht:

  • Sie erhalten mindestens einmal jährlich die “Dahmshöher Hauspost” mit Infos rund um das Haus.
  • Alle 2 Jahre veranstalten wir ein großes Sommerfest, zu dem Sie herzlich eingeladen sind, sich persönlich ein Bild zu machen, wie Ihre Spende eingesetzt wurde.
  • Wenn Sie selbst Gast im “Haus Dahmshöhe” sind, erhalten Sie auf alle Leistungen des Hauses 10% Rabatt.

Mitglied im Freundeskreis Dahmshöhe

Wie Sie Mitglied des Freundeskreises werden können? Ganz einfach den Mitgliedsantrag hier downloaden, ausdrucken, ausfüllen, in einen Umschlag stecken, frankieren und abschicken.

Jede Spende ist willkommen, denn sie gibt uns mehr Möglichkeiten, unsere Angebote individuell zu gestalten.

Das Spendenkonto des Hauses Dahmshöhe
Bank für Sozialwirtschaft    IBAN DE96 1002 0500 0003 5334 00    BIC BFSWDE33BER

Mitgliedsantrag „Freundeskreis Dahmshöhe“

© 2022 Lebenshilfe Landesverband Brandenburg e.V.